Veranstaltungstechnik

Ohne Technik lässt sich heute nahezu keine Veranstaltung vernünftig abwickeln.

Dabei ist nicht nur die Musikanlage von Bedeutung. Egal ob diese nun DJ-, PA-, oder von älteren Partygästen noch als ELA-Anlage bezeichnet wird. In der Regel handelt es sich dabei immer um aufwendige und teure Verstärkertechnik, die auch bei stundenlangem Einsatz unter härtesten Bedingungen ihren Dienst verrichten soll. Da ist Qualität gefragt. Zuverlässigkeit bei Veranstaltungstechnik ist am besten mittels Material von erfahrenen Markenherstellern zu erzielen. VdsA setzt deshalb auf bewährte Partner bei der Wahl von Veranstaltungsequipment.


Oft sind Veranstaltungen schon wegen falscher Wahl von Kabel in einem Fiasko geendet. Wer war nicht schon einmal auf einer Feier, bei der die Anlage brummt und summt “was das Zeug hält”? Dies lässt sich nur mit professionellem Know-How und einwandfreier Technik vermeiden. So etwas von vorne herein in professionelle Hände wie VdsA zu geben, ist daher sicherlich eine gute Entscheidung.


Tontechnik

Lichttechnik